Zwischen den Jahren – Die Schwelle zum Neuen

Die Schwelle zum Neuen

Ich mag den Begriff „Zwischen den Jahren“. Er beflügelt meine Fanatasie und vor meinem inneren Auge sehe ich einen Raum, wie einen geheimen Ort, an dem andere Gesetze herrschen und viel mehr möglich ist als normalerweise. ein Portalzeitraum. Und es macht für mich Sinn, diese Zeit auch so zu nutzen. Als ein Portal. Am besten gelingt mir das, wenn ich den Alltag und die Aussenwelt ausstöpsel. Erst kommen die turbulenten Weihnachtstage, mit ganz viel Familie, ganz viel leckerem Essen und ganz viel kreuz und quer durch die Republik Gefahre. Und dann kann es losgehen. Das Runterfahren und Entschleunigen. Es beginnt diese magische Zeit, die sich für mich ganz oft so anfühlt, als ob sie wirklich zum Stillstand kommt, die Welt und die Zeit. Und ein Blick in den Sternenhimmel dehnt mich aus, bis in die Unendlichkeit. Ein guter Moment, um das Jahr und seine Erfahrungen, Begegnungen und Erkenntnisse Revue passieren zu lassen. Das neue Jahr und die normale Zeitrechnung (und Empfindung) beginnt für mich erst nach den Raunächten am 7. Januar. Davor bin ich noch unterwegs, surfe zwischen den Welten und tauche im meinem und im kosmischen Sternehimmel 🙂

 

Für diesen Übergang von 2017 ins Neue Jahr 2018 habe ich dir eine Meditation aufgenommen. Du kannst sie weiter unten direkt hören. Oder lade sie dir hier runter.  
Es geht darum, dich in Ruhe von 2017 zu verabschieden und die Schwelle bewusst zu übertreten.


Der Ablauf:

  • Nimm dir dafür mindestens 20 Minuten ungestörte Zeit. (Die Aufnahme dauert ca. 15 MInuten)
  • Leg dir Papier und Stift zur Hand, falls du etwas notieren willst. Denn oft gehen Dinge auf dem Weg in den Alltag wieder verloren. Oder schon, wenn du denkst, oh, das muss ich mir unbedingt merken. Das muss ich mir wirklich unbedingt merken… und schwupps weg.
  • Stöpsel alle Telefone usw aus. Mach den Space so klar, das nichts entern kann. Denk dran: Deine Zeit. Dein Reich.
  • Lass mich wissen, wie es dir ergangen ist, und wie du die Zeit zwischen den Jahren am liebsten verbringst.

Und jetzt wünsch ich dir eine gute Reise! und eine wunderbare Zeit zwischen den Jahren, und danach!

 

Das hat dir gefallen? Dann werde Teil der Sisterhood.

Ja, ich will dabeisein!

Sistarhood!

Connecte dich mit dem Healing Power Kraftfeld. Hier gibts Support und Sisterhood von Herzen.
Kein Spam, dafür ist mir deine und meine Lebensenergie zu kostbar. Nur Echtes mit Liebe serviert. Wenn es dir nicht mehr schmeckt, kannst du dich jederzeit mit nur einem Klick wieder verabschieden.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?